• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Internationale Sportindustrie-Ausstellung

Im UzExpozenrtum ist die internationale Fachausstellung für Sportgeräte, Inventarien und Bekleidung «SportWorld Uzbekistan 2013» gestartet.

Organisiert wurde die Ausstellung vom Ministerium für auswärtige Beziehungen, Investionen und Handel, Volksbildungsministerium, Nationalem Olympiakomitee, der Stiftung für Entwicklung des Kindersports sowie vom Zentrum für orientalischen Zweikampf und Kampfkunst der Republik Usbekistan.
Der erste stellvertretende Minister für Kultur und Sport der Republik Usbekistan J. Akramov, der stellvertretende Volksbildungsminister, exukutive Direktor der Stiftung für Entwicklung des Kindersports E. Iskandarov, der Generalsekräter des Nationalen Olympiakomitees O. Kosimov und andere wiesen darauf hin, dass die Entwicklung der Körperkultur und des Sports in den Jahren seit der Unabhängigkeit zu einer von vorrangigen Richtungen der sozialen Politik in Usbekistan geworden ist.

Eine große Aufmerksamkeit wird auf die Erziehung harmonisch entwickelter junger Generation und die Schaffung aller Bedingungen für Beschäftigung mit allen Sportarten geschenkt. Als ein wichtiges Programm dabei dienen die präsidialen Erlässe “Über die Schaffung der Stiftung für Entwicklung des Kindersports von Usbekistan” vom 24.Oktober 2002 und “Über die Maßnahmen zur Verbesserung der Tätigkeit der Stiftung für Entwicklung des Kindersports von Usbekistan” vom 29. August 2004.

Die Entwicklung des Kindersports, besonders in ländlichen Gebieten, die Schaffung materiell-technischer Basis, Errichtung des Netzes von modernen Kindersportkomplexen bei allgemeinbildenden Schulen, ihre Ausstattung mit modernen Sportgeräten, Inventarien sowie Unterstützung bei der Sicherung ihrer effektiven Nutzung stehen in Usbeistan im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

In den letzten zehn Jahren wurden aus Mitteln der Stiftung für Entwicklung des Kindersports von Usbekistan 1.113 Kindersportobjekte gebaut, 262 Sporteinrichtungen wurden rekonstruiert und generell renoviert.
Zurzeit verfügen 81 Prozent aller allgemeinbildenden Schulen des Landes über neu gebauten und rekonstruierten Sporthallen. Alle Berufscolleges und akademische Lyzeen haben komplett ausgestattete moderne Sporthallen.

Umfangreiche Aktivitäten zur Entwicklung des Sports im Land sieht auch die Einführung neuster Technologien und Innovationen in die Sportindustrie vor, was die Kindersporteinrichtungen und Sporthallen allgemeinbildender Schulen mit modernen Sportzubehörn einzurichten ermöglicht. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, den überwiegenden Anteil von einheimischen Produzenten zu betonen. Die Tatsache, dass 114 von 120 Arten von Sportzubehörn und Geräten in Betrieben des Landes hergestellt werden, ist ein großes Ergebnis der Arbeit in dieser Richtung.

Die Fachausstellungen der Sportindustrie wurden in Usbekistan auch früher durchgeführt, im Unterschied zu vorherigen Expositionen sind auf der «SportWorld Uzbekistan-2013» die Stände nicht nur von einheimischen, sondern auch von ausländischen Hersteller von Sportartikeln vorgestellt. Darüber hinaus beteiligt sich an der Ausstellung das Nationale Olympiakomitee von Usbekistan, um verschiedene Sportarten populär zu machen. Über 30 Aussteller präsentieren ihre Produkte in thematischen Ständen wie “Sportzubehör”, “Sportgeräte”, “Sporttrainingsgeräte”, “Sportdienstleistungen und Fitnes”, “Gesunde Ernäherung” und andere.
Im Stand der staatlichen AG “Uzbekyengilsanoat” sind Sportbekleidungen, die von Zweigsbetrieben produziert werden, in großem Angebot vorgestellt.
Eine von großen Ständen gehört dem Samarkander Betrieb “Stekloplastik”, die sich für Herstellung von Turn- und Boxzubehörn Tische für Tischtennis, Tore für Minifußball, Hantel und andere Sportwaren spezialisiert sind.

Die Aktienkompanie “Uzavtosanoat” nimmt an der Ausstellung mit Nomenklatur von Sportgeräten von Betrieben, die zum Bestand des Assosation gehören, teil. Unter ihnen sind “Avtosankomplekt” GmbH, die Fahrräder und andere Sportzubehör herstellt, JV “Uz Dong Ju Peing CO” GmbH, die Muskelstrecker, Fußballschuhen, Boxerkappe, Falbel für Federball und Sportschuhen produziert.

Großes Angebot von Sportwaren und Dienstleistungen, die in der internationalen Ausstellung «SportWorld Uzbekistan-2013» vorgestellt werden, zeugen von in Usbekistan schaffenden großen Möglichkeit für Sport und gesunde Lebensweise. Eine große Sportindustrie unseres Landes wird bestimmt eine feste Unterstützung für weitere Entwicklung des Kinder- und Jugendsports, für Erziehung harmonisch entwickelter heranwachsender Generation.

http://www.uza.uz