Präsident von Usbekistan traf sich mit dem Leiter von China

Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev traf sich im Rahmen des Gipfeltreffens der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Qingdao mit dem Vorsitzenden der Volksrepublik China Xi Jinping.
10.06.2018

Shavkat Mirziyoyev traf sich mit Wladimir Putin

Wie der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan berichtete, traf Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev am 9. Juni 2018 in Qingdao mit dem Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin zusammen.
10.06.2018

Paralympische Athleten von Usbekistan gewannen 10 Medaillen in Deutschland

Im Rahmen des Turniers stellten die Athleten der Nationalmannschaft von Usbekistan 2 x Weltrekorde und 7 x Asienrekorde auf und gewannen 2 Gold-, 2 Silber- und 6 Bronzemedaillen.
10.06.2018

Präsident Shavkat Mirziyoyev empfing die Erste Stellvertreterin des UNO-Generalsekretärs

Wie der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan berichtet, empfing Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev am 9. Juni 2018 in der für ihn bereitgestellten Residenz in der Stadt Qingdao die Erste Stellvertreterin des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, Mohammed Amina.
09.06.2018

Präsident von Usbekistan kam in Qingdao an

Wie der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan berichtete, kam Präsident Shavkat Mirziyoyev am 8. Juni 2018 in die Stadt Qingdao der Volksrepublik China an.
08.06.2018

Präsident der Republik Usbekistan reiste nach China ab

Wie bereits berichtet wurde, flog Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev am 8. Juni 2018 in die Volksrepublik China ab, um an der 18. Sitzung des Rates der Staatschefs der Mitgliedsstaaten der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Qingdao teilzunehmen.
08.06.2018

Zusammenarbeit geht auf eine neue Etappe weiter

In der Gebietsverwaltung von Samarkand fand ein Treffen mit den Mitgliedern der Delegation mit dem Leiter des Projekts der Französischen Agentur für Entwicklung Alexander Monteyro an der Spitze statt.
08.06.2018

Gespräche im Bundestag

Am 7. Juni 2018 fand das Treffen des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters der Republik Usbekistan in der Bundesrepublik Deutschland Nabijon Kasimov mit dem Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages Wolfgang Hellmich statt.
07.06.2018

Investor aus Singapur

Der Bürgermeister des Gebiets Syrdarya G. Mirzaev empfing den Vertreter einer der führenden Kompanien von Asien, der Kompanie „Indorama“, Dipak Reyn.
07.06.2018

Die Studenten der Deutsch-Kasachischen Universität sind in Usbekistan

Im Taschkenter Institut der landwirtschaftlichen Bewässerung und Mechanisierung der Ingenieure finden die Sommer-Ausbildungskurse zum Thema "Grundlagen der Wasserressourcen: die Integrationstheorie, Praxis und Forschung“ für Studenten der Deutsch-Kasachischen Universität statt.
07.06.2018

EVENT HALLE ist Garantie für Erfolg und Effizienz

Auf Initiative des Zentralrats des Jugendverbands von Usbekistan wurde die erste internationale Konferenz "EVENT HALLE" organisiert.
06.06.2018

Usbekistan schickte Hilfslieferungen nach Afghanistan

Am 5. Juni wurde auf Beschluss des Präsidenten Shavkat Mirziyoyev von Usbekistan nach Afghanistan 3000 Tonnen Getreide als humanitäre Hilfe geschickt.
06.06.2018

Botschafter von Usbekistan zum Antrittsbesuch in Hessen

Botschafter Nabijon Kasimov (l) und der hessische Staatssekretär für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister (r)

Am 5. Juni 2018 hat der Botschafter der Republik Usbekistan in der Bundesrepublik Deutschland, S.E. Herr Nabijon Kasimov einen Antrittsbesuch in Hessen abgestattet.
05.06.2018

Usbekistan präsentierte sich in Wernigerode

Am 4.-5. Juni 2018 an der Hochschule Harz in Wernigerode mit Unterstützung der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung wurde das 1. Symposium zum Thema „Tourismus und Entwicklungszusammenarbeit - 4gewinnt: Tourismusförderung und -politik als Chance für Wirtschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Wissenschaft und Gesellschaft in Zentral- und Ostasien“ organisiert.
05.06.2018

Starke Familie – entscheidende Grundlage für eine starke Gesellschaft und eines starken Staates

Usbekistan ist nach wie vor das einzige Land im postsowjetischen Raum, das trotz der schwierigen Übergangszeit und begrenzter Ressourcen die Sorge um Familie und Frauen, um gesunde und glückliche Mutterschaft und Kindheit in den Rang der Staatspolitik erhoben wurde.
03.06.2018

Ausländische Investoren interessieren sich für internationales Geschäftszentrum “Tashkent city”

Heute verwandelte sich Taschkent in einen großen Bauplatz. Das Internationale Geschäftszentrum «Tashkent City», das auf 80 ha Fläche gebaut wird, ruft Interesse nicht nur bei einheimischen, sondern auch bei ausländischen Geschäftsleuten.
02.06.2018

Shavkat Mirziyoyev machte sich mit dem Gang der Bauarbeiten des Flughafens für Geschäftsluftfahrt vertraut

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev besichtigte am 1. Juni das Baugelände des Flughafens für Geschäftsluftfahrt, der auf der Basis des Flugplatzes „Taschkent-Ost“ im Bezirk Kibray im Taschkenter Gebiet errichtet wird.
02.06.2018

Delegation Usbekistan an der 107. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz in Genf

Eine Delegation mit der Stellvertretenden Premierministerin der Republik Usbekistan, Tanzila Norboyeva an der Spitze, nimmt an der 107. Tagung der Internationalen Arbeitskonferenz in Genf teil.
28.05.2018

Universität für Journalismus und Massenkommunikation gegründet

Präsident von Usbekistan Shavkat Mirziyoyev unterzeichnete am 24. Mai 2018 die Verordnung über die Gründung der Universität für Journalismus und Massenkommunikation.
28.05.2018

Es ist wichtig, führende Erfahrungen zu lernen

Vom Institut für Fragen der Gesetzgebung und parlamentarische Forschungen beim Oliy Majlis der Republik Usbekistan wurde gemeinsam mit der Vertretung der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Usbekistan wurde ein internationales Seminar zum Thema „Aktuelle Fragen der Verwaltungsjustiz und Gerichtsverfahren“ durchgeführt.
28.05.2018

Neue Reformen im Bereich der Statistik

An der Universität für Weltwirtschaft und Diplomatie fand ein „Runder Tisch“ zum Thema „Reformen im nationalen System der Statistik“ statt.
25.05.2018

Young Leaders-Konferenz in Usbekistan

Vom 27. bis 31. Mai wird in Taschkent zum ersten Mal die Internationale Konferenz junger Führungskräfte stattfinden.
25.05.2018

Gespräch mit dem Deutschen Botschafter

Am 23. Mai 2018 hat der Außenminister der Republik Usbekistan, Abdulaziz Kamilov, den Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Usbekistan, Günter Overfeld zu einem Gespräch empfangen.
23.05.2018

Tag der offenen Tür

An der Staatlichen Universität für Weltsprachen studieren 7534 Studenten. Sie werden von 615 Professoren und Dozenten unterrichtet. Die Lehrräume sind mit nötigen Multimediatechnologien gut ausgestattet.
23.05.2018

Ausstellung moderner Technologien

In Samarkand startete die internationale Ausstellung „Industrieinfrastruktur – Industrial Infrastructure Uzbekistan – 2018. Samarkand”.
23.05.2018

Usbekistan-Wochen in Japan

Am 15.-22. Mai fand in mehreren Städten von Japan „Die Woche von Usbekistan“ statt.
23.05.2018

Treffen der EU-Experte

Im Justizministerium der Republik Usbekistan fand am 22. Mai ein Treffen der Delegation mit dem Leiter der Arbeitsgrupe des Rates der Europäischen Union für Osteuropa und Zentralasien Jutta Edthofer an der Spitze statt.
22.05.2018

Verteidigungsminister Russlands besichtigte die historischen Denkmäler von Samarkand

Die sich in Usbekistan zu einem offiziellen Besuch eingetroffene Delegation von Russland mit den Verteidigungsminister von Russland, General der Armee Sergey Shoygu, an der Spitze war in Samarkand.
22.05.2018

Präsident der Republik Usbekistan empfing den Verteidigungsminister von Russland

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev empfing am 22. Mai den Verteidigungsminister von Russland, Sergey Shoygu, der sich zu einem offiziellen Besuch in Usbekistan eingetroffen war.
22.05.2018

Seiten