• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Entwicklung der Karakulschafzucht in Bukhara

21.02.2018

Der Staatschef wies während seines Aufenthalts in Bukhara auf die Notwendigkeit des Wiederaufbaus der verlorengehenden Traditionen der Tierzucht und auf die Unterstützung der Schäfer und Handwerker hin, die mit Karakulschafen arbeiten.

Im Gebiet Bukhara fand die Präsentation der implementierenden wirtschaftlichen Projekte statt. Berichtet wurden über die Pläne zur Entwicklung der Viehzucht, Geflügelzucht, Seidenzucht, Bienenzucht und anderer Bereiche.

Shavkat Mirziyoyev machte auf die Entwicklung der Karakulschafzucht aufmerksam. Er betonte, dass Bukhara von alters her ein großes Zentrum der Anfertigung der Karakulschaf-Produkte war. Die Bewohner der Region fertigten verschiedene Produkte aus dem Karakulschaf und verkauften sie auch im Ausland, indem sie gutes Geschäft machten.

Der Präsident beauftragte, ein Institut und ein Fonds für Karakulschafzucht und ein Werk für Verarbeitung der Karakulprodukte in Bukhara zu gründen.

www.uza.uz