• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Vertreter von Bundestag sind in Bukhara

29.10.2018

Die Delegation der Bundesregierung von Deutschland an der Spitze mit dem Vertreter der Regierungsgruppe „Bundesrepublik - Zentralasien " besuchte am 29.Oktober das Gebiet Bukhara.

Sie machten sich mit der Tätigkeit des ausländischen Betriebs „Knauf Gips Bukhara“, der seit 2009 in Usbekistan tätig ist, vertraut. Dieses Unternehmen trug einen großen Beitrag zur Etablierung des Baumarkts im Bereich der Herstellung trockener und modifizierter Baumischungen.

Beim Besuch wurde betont, dass die Baustoffe des Betriebs sowohl im Binnenmarkt als auch im Außenmarkt stark gefragt sind.

Die Gäste besichtigten auch die historischen Baudenkmäler und Sehenswürdigkeiten von Bukhara.

UzA.uz/de