• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Veolia: Megaauftrag aus Usbekistan

10.10.2018

1,5 Milliarden Euro - das ist der Wert eines Auftragspakets, das der französische Wasser- und Recyclingkonzern Veolia gestern an Land gezogen hat. Veolia soll in der usbekischen Hauptstadt Taschkent das Wasserleitungsnetz modernisieren und zugleich für die Wasserversorgung und -aufbereitung sorgen. Die Laufzeit des Vertrags: 25 Jahre.

Quelle: https://www.ecoreporter.de/artikel/veolia-megaauftrag-aus-usbekistan/