• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

In Termez wurde das afghanische Generalkonsulat eröffnet

16.10.2018

In Termez fand eine feierliche Zeremonie, die der Eröffnung des Generalkonsulats der Islamischen Republik Afghanistan in Termez gewidmet ist, statt.

Der Sonderbeauftragte des Präsidenten der Republik Usbekistan in Afghanistan I. Irgaschev, der stellvertretende Außenminister Afghanistans N. Andisch und andere betonten, dass die Beziehungen zwischen Usbekistan und Afghanistan, deren Völker an beiden Ufern von alters her in Freundschaft und Eintracht lebten, in den letzten Jahren auf ein neues Niveau gestiegen sind.

Das Generalkonsulat Afghanistans wird dazu beitragen, den Arbeitsumfang in diesem Bereich auszubauen und die gutnachbarschaftlichen Beziehungen weiter zu stärken. Es wird die gesetzlichen Interessen der afghanischen Bürger, die in der Region Surkhandarya leben, Geschäfte machen und studieren zu gewährleisten. Das Generalkonsulat wird auch verschiedene Veranstaltungen organisieren und Visa für Personen, die in ein Nachbarland reisen auszustellen.

An der Veranstaltung nahmen der außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter der Islamischen Republik Afghanistan in Usbekistan Sayid Shahobiddin Temuri, der amtierende Gouverneur des Gebiets Surkhandarya B.Pulatov teil.

Quelle: UzA.uz/de