• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Sitzung des Usbekisch-Britischen Rates für Handel und Industrie in Taschkent

25.02.2019

Am 28. Februar - 1. März wird in Taschkent die 24. Sitzung des Usbekisch-Britischen Rates für Handel und Industrie stattfinden.

Diese bevorstehende jährliche Sitzung verbindet die Unternehmer aus Usbekistan und Großbritannien zur Besprechung von Möglichkeiten, die den beiden Ländern zugänglich sind.

Die Veranstaltung wird aus zwei Teilen bestehen: der offiziellen Plenarsitzung und der Sitzung des Privatsektors. Dieses Jahr werden an der Veranstaltung über 100 Geschäftsleute, die über 55 britannische Kompanien vertreten, teilnehmen.

Die Plenarsitzung wird unter Vorsitz des Stellvertreters des Premierministers von Usbekistan Elyor Ganiev und Baroness Emma Nicholson von Winterbourne, Ko-Vorsitzenden von britischer Seite durchgeführt. Es wird erwartet, dass die Seiten Maßnahmen zur Entwicklung des Handels und Investitionen zwischen Großbritannien und Usbekistan, die Zusammenarbeit im Bereich des Gesundheitswesens, Bildung und Tourismus besprechen.

Es ist die Unterzeichnung des Memorandums über das gegenseitige Verständnis der beiden Seiten vorgesehen.

Source: UzA.uz/de