• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Präsidenten besichtigten das Mausoleum von Amir Temur

18.08.2018

Shavkat Mirziyoyev und Emomali Rahmon besichtigten das Mausoleum Amir Temur. Vorgelesen wurden Suren aus dem Koran zum Gedenken von Amir Temur, so teilte der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan mit.

Wie bekannt eroberte Amir Timur dutzende Länder in der Region und gründete ein großes Reich. Die Nachbarländer, auch die Territorien von gegenwärtigem Tadschikistan gehörten zu seinem Reich. Daher ist die Persönlichkeit von Amir Temur ein unabdingbares Teil der gemeinsamen Geschichte der beiden Völker.

Den Gästen wurde über das Leben von Amir Temur, über die Errichtung dieses Mausoleums erzählt.

Präsident von Tadschikistan wies darauf hin, dass er vieles Neues über Amir Temur und über die Geschichte des Staats von Timuriden erfahren hat.

UzA.uz/de