• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Der US-Sonderbotschafter auf dem Gebiet der internationalen Religionsfreiheit kam in Usbekistan an

18.09.2018

Am 17. September ist die Delegation an der Spitze mit dem US-Sonderbotschafter für die internationale Religionsfreiheit, Sam Brownback, in Usbekistan eingetroffen.

Im Rahmen des Besuchs der US-Delegation wird in der Akademie für Staatsverwaltung beim Präsidenten der Republik Usbekistan einen „Runden Tisch“ zum Thema „Religiöse Toleranz: Die Erfahrung von Usbekistan und Vereinigten Staaten von Amerika“ stattfinden.

Daran werden die verantwortlichen Personen einer Reihe von Ministerien und Behörden, Vertretern von Institutionen der Zivilgesellschaft, religiösen Konfessionen teilnehmen.

Im Rahmen der Veranstaltung ist es geplant, ein Memorandum zwischen dem Institut für strategische und interregionale Forschungen beim Präsidenten der Republik Usbekistan zu unterzeichnen, dem Unabhängigen Instituts für die Überwachung der Bildung der Zivilgesellschaft und dem Institut der globalen Einbeziehung von USA.

UzA.uz/de