• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Über das Telefongespräch des Präsidenten der Republik Usbekistan mit dem Präsidenten der Türkei

09.08.2018

Am 8. August fand ein Telefongespräch des Präsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev mit dem Präsidenten der Türkischen Republik Rejep Tayyip Erdogan statt, so teilte der Pressedienst des Präsidenten der Republik Usbekistan mit.

Im Verlauf der Gespräche äußerte der Staatschef seine tiefe Zufriedenheit mit der dynamischen Entwicklung der usbekisch-türkischen Beziehungen und der strategischen Partnerschaft.

Es wurde besonders hervorgehoben, dass historische Besuche auf dem höchsten Niveau –der Staatsbesuch des Präsidenten der Republik Usbekistan in die Türkei im Oktober 2017 und der Staatsbesuch des Präsidenten der Türkei nach Usbekistan im Mai 2018 bilaterale vielseitige Beziehungen auf ein qualitativ neues Niveau erhöhten, wobei sie mit konkreten Inhalten bereichert wurden.

Der politische Dialog entwickelt sich, die beiden Länder arbeiten eng zusammen und unterstützen gegenseitig im Rahmen der internationalen und regionalen Organisationen, wie der UNO, der Organisation Islamischer Zusammenarbeit u.a..

Erweitert wird die handelswirtschaftliche Zusammenarbeit. Das Volumen des gegenseitigen Handels wächst: in der ersten Jahreshälfte des ablaufenden Jahres wuchs es um mehr als dreifach.

Gemeinsam mit führenden Industrieunternehmen und Banken der Türkei werden in vielen Regionen Usbekistans große Investitionsprojekte in folgenden Bereichen umgesetzt:

– Schaffung hochtechnologischer Produktion;

– Modernisierung der energetischen, Transport- und Kommunikations-, Logistik und touristischen Infrastruktur;

– Städtebau, Bank- und Finanzwesen und in anderen vorrangigen Richtungen.

Ausgebaut werden Geschäftskontakte und kultureller Austausch.

Die Staatschefs besprachen aktuelle Fragen der internationalen und regionalen Tagesordnung, die vom gegenseitigen Interesse sind, und betrachteten die Termine bevorstehender Maßnahmen auf dem höchsten Niveau.

Zum Schluss der Gespräche bestätigten die Staatschefs die entschlossene Einstellung und Bereitschaft zur weiteren Vertiefung und Stärkung der Beziehungen der Freundschaft und strategischer Partnerschaft, vielseitiger Zusammenarbeit zwischen Usbekistan und der Türkei.

UzA.uz/de