• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Präsentation der kreativen Arbeiten der Studenten

04.02.2019

Die Präsentation von Kurzfilmen und Videorollen von Studenten des Staatlichen Instituts für Kunst und Kultur Usbekistans hat stattgefunden.

Die Hauptsache ist die Organisation der Weiter-und Fortbildung von Mitarbeitern der Filmbranche in ausländischen Filmunternehmen sowie enge Beziehungen zu ausländischen Partnern in Betrieb zu nehmen.

Ab dem Schuljahr 2019/2020 werden begabte Schüler des Staatlichen Instituts für Kunst und Kultur Usbekistans an den Kursen „Kino und Fernsehen“ beim Allrussischen Staatlichen Filminstitut namens S.A. Gerasimov studieren. Die Verträge werden mit Kandidaten, die die Bewerberauswahl erfolgreich bestanden haben, geschlossen.

Ab dem nächsten Studienjahr ist es geplant, dass die Absolventen des Staatlichen Instituts für Kunst und Kultur Usbekistans am Allrussischen Staatlichen Filminstitut solche Berufe wie „Exekutiver Produzent“, „Dramaturgie“ und „Regie audiovisueller Kunst“ studieren werden. Die Studierenden wurden zu diesem Thema ausführlich informiert.

An der Veranstaltung wurden 15 Arbeiten von den begabten Studenten präsentiert. Stattgefunden hat auch eine Präsentation des Spiels, die von den Studenten des Instituts für zehnjährige Kinder vorbereitet wurde. Es ist geplant, sie weit zu verbreiten.

Quelle: UzA.uz/de