• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

EFM fester Bestandteil der Berlinale - und mit usbekischer Beteiligung

14.02.2019

Das vom 7. bis zum 17. Februar 2019 stattfindende weltweit hochangesehene Filmfestival Berlinale hat sozusagen eine „kleine Schwester." Es ist abgekürzt EFM. Diese drei Buchstaben stehen für
European Film Market.

Es ist einer der drei bedeutendsten Branchentreffs der internationalen Film- und Medienindustrie und sehr eng verbunden mit dem Publikumsfestival und seine Position im Zentrum einer lebendigen Berliner Kreativwirtschaft geben dem Filmmarkt der Berlinale sein Profil. Der EFM ist mehr als ein agiler Marktplatz für den Handel mit Film und audiovisuellem Content, auch als Plattform für Innovation und Wandel hat er sich erfolgreich positioniert. Im Martin-Gropius-Bau und in einem Hotel am Potsdamer Platz ist der EFM beheimatet. Der Direktor des EFM ist Matthijs Wouter Knol.

Usbekistan ist mit drei Vertretern am EFM-Stand vertreten. Standleiter ist Oybek Abdushukurov. Er stammt aus der usbekischen Hauptstadt Taschkent. Er ist Direktor des Internationalen Filmfestival PROLOGUE. Der Gast aus Taschkent betonte im Pressegespräch: „Die unkonventionelle Hilfe vor Ort spart Zeit und Geld. Man teilt mir beispielsweise mit, man brauche für eine deutsche Filmproduktion in Usbekistan 10 PKWs sowjetischer Bauart aus den Jahren 1950 bis 1960 und einen Bus sowie zwei Lastwagen aus dieser Ära, stellen wir das gewünschte problemlos zurecht. Um solches in die Tat umzusetzen, ist der EFM eine wirklich gute Einrichtung, die allseits großes Lob erfährt."

Man ist natürlich auch in Berlin präsent, um bereits gedrehte Filme aus dem Land der Seidenstraße einem internationalen Fachpublikum vorstellen zu können. Ebenso hält man im Rahmen der Berlinale und des EFM Ausschau nach Filmen, die demnächst in usbekischen Kinos und im dortigen Fernsehen ihr begeistertes Publikum finden werden.

(Text: VTN, Fotos: VTN und Botschaft Usbekistan)

Usbekistan Nationale Filmkommission
Die Nationale Filmkommission von Usbekistan bietet Unterstützung bei der Organisation des Technologiedienstes für ausländische Filmunternehmen in der Republik Usbekistan sowie bei der Werbung für ausländische Filmemacher in Usbekistan.
https://www.uzbekistanfilmcommission.com

Quelle: https://usbekistan-online.de