• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Usbekistan hat sein Reisepotential in Spanien präsentiert

Das touristische Potential Usbekistans wird auf der Internationalen Tourismusmesse «FITUR - 2016" in Madrid breit präsentiert.

An dieser Messe, die eine der größten internationalen Foren der Tourismusindustrie ist, nahmen Vertreter von ca. zehntausend Reisebüros und Firmen aus 170 Ländern der Welt teil, auch hunderte Experten und Fachleute dabei waren. Jedes Jahr besuchen diese Ausstellung über 120 Menschen.

Usbekistan beteiligt sich seit mehreren Jahren aktiv an dieser Internationalen Tourismus-Messe. In der Messe 2015 wurde der nationale Stand Usbekistans mit dem Status "Der beste Stand" ausgezeichnet.

Der nationale Stand von Usbekistan ist dieses Mal auch mit schönen Bildern unserer Heimat, Fotos von einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten, sowie mit bunten Nationalstoffen dekoriert worden. Sie ruft bei den Besuchern das grosse Interesse. Experten weisen darauf hin, dass der Stand ist nach dem neusten Geschmack ausgestattet.

An dieser internationalen Tourismushalle “FITUR – 2016” bieten ihre Dienstleistungen Nationale Kompanie "Uzbektourism", Nationale Fluggesellschaft "Uzbekiston havo yullari", Aktiengesellschaft "Uzbekiston temir yullari", die Vertreter solcher Firmen und Unternehmen wie «Orient Voyages», «El Mundo Tour», «Ulysse Tour», «C.A.T.I.A», «Olimpic Tour Service», «Central Аsia Travel».

Die Teilnehmer der Messe wurden über Sehenswürdigkeiten alter und immer junger Städte wie Taschkent, Samarkand, Buchara, Shakhrisabz und Chiwa, die geschaffenen Bedingungen für Touristen informiert. Auf die Aufmerksamkeit der Besucher der Messe werden auch verschiedene Alben und Broschüren präsentiert. Die Gäste der Ausstellung schätzen usbekische schmackhafte Nationalgerichte und Süßigkeiten sehr hoch.

Die internationale Tourismusmesse «FITUR - 2016" trägt zur weiteren Erhöhung des touristischen Potentials Usbekistans in der Welt, Ausbau internationaler Zusammenarbeit in diesem Bereich, Bekanntmachung mit den Innovationen und Veränderungen auf den globalen Tourismusmarkt, weiteren Erhöhung der Anzahl von Touristen in Usbekistan bei.

Quelle: UzA