• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Tschechische Delegation in Usbekistan

11.02.2017

In der Gesetzgebenden Kammer des Oliy Majlis der Republik Usbekistan fand das Treffen mit der Delegation der Tschechischen Republik an der Spitze mit dem Vorsitzenden der tschechischen parlamentarischen Abgeordnetenkammer Jan Hamáček statt.

Der Sprecher der Gesetzgebenden Kammer des Oliy Majlis der Republik Usbekistan, N. Ismailov wies darauf hin, dass sich die Beziehungen zwischen Usbekistan und Tschechien aufgrund des gegenseitigen Vertrauens, Respekts und der Interessen kontinuierlich entwickeln. Dieser Besuch dient zum weiteren Ausbau der interparlamentarischen Beziehungen, zur Erweiterung der kulturell-humanitären, handelswirtschaftlichen und investitionspolitischen Zusammenarbeit.

„In sich dynamisch entwickelndem Usbekistan werden groß angelegte Reformen zur weiteren Vertiefung der demokratischen Reformen und Entwicklung der Zivilgesellschaft umgesetzt. Die Verstärkung der Beziehungen zwischen den Parlamenten unserer Länder und die Unterstützung des kontinuierlichen gesellschaftspolitischen Dialogs beeinflussen die Entwicklung der bilateralen Beziehungen auch in anderen Bereichen. Wir wollen unsere Zusammenarbeit verstärken, um zukunftsträchtige gemeinsame Projekte zu entwickeln und zu realisieren“, - sagte Ian Gamachek.

Die Gäste machten sich mit der Tätigkeit der Gesetzgebenden Kammer des Oliy Majlis, seiner Komitees, Fraktionen und Abgeordnetengruppen vertraut.

Das weitere Treffen der tschechischen Delegation fand im Senat des Oliy Majlis der Republik Usbekistan statt. Beim Treffen tauschten sich die Seiten über die Perspektive der weiteren Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in vielen Richtungen, auch in der Wirtschaft, Medizin, Kultur und Bildung, Wissenschaft und Landwirtschaft aus.

Die Mitglieder der Delegation der Tschechischen Delegation waren auch in mehreren Ministerien und Behörden, nahmen am Geschäftsforum der Geschäftskreise der beiden Länder teil, besuchten das Museum für Geschichte von Timuriden.

UzA