• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Taschkent City wird ein modernes Zentrum der Stadt Taschkent sein

31.10.2017

Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev machte sich am 28. Oktober 2017 mit dem Projekt dieses Zentrums vertraut.

Taschkent City wird ein internationales Geschäftszentrum sein. Der Platz des modernen Komplexes, der sich zwischen den Straßen von A. Nawoi, Olmazor, I. Karimov und Furkat befindet, umfaßt 80 Hektar Fläche. Gemäß dem Projekt werden auf dem Territorium Taschkent City Geschäftszentren, Einkaufszentren, Hotels, Büros, Kongreßhalle, Ausstellungshallen, moderne mehrstöckige Wohnhäuser, Restaurants gebaut, geschaffen werden ein Stausee und Brunnen, soziale und andere Objekte.

Entsprechend der Verordnung des Ministerkabinetts der Republik Usbekistan wurde eine Direktion beim Ministerkabinett für den Bau und Betrieb von Objekten auf dem Territorium des Internationalen Geschäftszentrums Taschkent City gebildet.

Derzeit läuft die Bauarbeit zur Vorbereitung des Territoriums. An der Projektierung und am Bau des Zentrums werden sich führende in- und ausländische Design-Institute, ausländische Investoren beteiligt.

Präsident Usbekistans machte sich auf der Baustelle mit den Projekten und Plänen des modernen Zentrums vertraut. Die Aufgaben, organisatorische und finanzielle Fragen, die vor den Investitionsauftraggebern und Bauherren stehen, wurden besprochen. Erteilt wurden die Aufträge für die Verbesserung der Projekte und Ausführung der Bauarbeiten zur festgesetzten Zeit.

UzA