• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Sukzessive Reformen dienen den Interessen der Menschen

21.01.2017

Wie bereits mitgeteilt wurde, besuchte Präsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev am 20.-21.Januar die Republik Karakalpakstan, um sich mit dem Gang der sozial-wirtschaftlichen Reformen vor Orten vertraut zu machen, die zur weiteren Erhöhung des Lebensstandards umgesetzt werden.

Der Staatschef Shavkat Mirziyoyev besichtigte am zweiten Tag seines Besuchs das Gelände in der Stadt Nukus, wo das Werk für Produktion von Polymer-Produkten gebaut wird. In diesem Werk werden jährlich 8 Tonnen Polyäthylen-Röhre, Verpackungswaren hergestellt werden. Im mit modernen Technologien ausgerüsteten Betrieb werden über 100 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Präsident des Landes machte sich auch mit dem Bauprojekt des Werks für Herstellung von Waren für Energiebereich vertraut. Es ist geplant, dass es hier moderne Stromwandler, Details für Lichtkraftwerke, automatische elektrische Zähler, die in Japan, der Schweiz, Italien entwickelt sind, hergestellt werden. Dieser Werk wird für die Wirtschaft des ganzen Landes von großer Bedeutung sein, die Produkte ersetzen sowohl den Import, als auch werden sie ausgeführt.

Es wurde darauf besonders hingewiesen, dass die Betriebsaufnahme dieses Werks an der Schwelle des 26.Jahrestags der Unabhängigkeit Usbekistans ein würdiges Geschenk für das ganze Volk des Landes wäre. Präsident Shavkat Mirziyoyev sprach mit Auftragnehmern und Bauarbeitern, wünschte ihnen Erfolg bei der Implementierung dieser großen, wichtigen Projekte.

Präsident besichtigte auch den rekonstruierten Bahnhof der Stadt Nukus. Er sagte, dass es für die Fahrgäste zusätzliche Bequemlichkeiten geschaffen werden, die Arten von Dienstleistungen und die Kultur des Service erhöht werden sollten.

Shavkat Mirziyoyev war auch auf dem Baugelände der neuen Schule für begabte Kinder namens Ibroyim Yusupov. Er schlug vor, das Bauprojekt zu verbessern, sowie dort einen Platz zu bauen und das Denkmal des Volksdichters von Usbekistan und Karakalpakstan, des Helden Usbekistans, Ibroyim Yusupov, aufzustellen. Es wurde empfohlen, auf der Basis der Schule eine kleine Druckerei zu öffnen, Übersetzungen und andere Bücher zu veröffentlichen.

Präsident des Landes besuchte die Niederlassung des Taschkenter pädiatrischen Instituts in Nukus. Hier werden derzeit eine multifunktionale Kinderklinik, ein Spielplatz und ein Hotel gebaut. Der Präsident hat empfohlen, eine wahre Forschungsatmosphäre zu schaffen, Erfahrungen führender Länder zu lernen, mit internationalen Kliniken die Zusammenarbeit zu entwickeln, die Gesundheit der Mütter und Kinder effektiv zu schützen.

Der Staatschef machte sich mit der Volks-Empfangsstelle des Präsidenten der Republik Usbekistan in der Republik Karakalpakstan bekannt. Hier waren der Empfang der Menschen, Prüfung und Erhaltung ihrer Beschwerden und Anfragen auf der Basis moderner Informationstechnologien gut organisiert. Es bestehen besondere Bedingungen im Mutter-und Kinderraum, in medizinischen und anderen Räumen, sowie für Behinderten. Der Präsident gab den Auftrag, jede Beschwerde und Anfrage der Menschen gerecht zu betrachten und die Probleme rechtzeitig zu lösen, die Arbeit der Leitung an diesen Beschwerden Anfragen zu analysieren.

Wie in anderen Regionen des Landes werden auch in der Republik Karakalpakstan umfassende Bauarbeiten realisiert. In der Stadt Nukus werden vielstöckige Wohnhäuser, Objekte moderner Infrastruktur gebaut.

Der Präsident machte sich mit dem Projekt der Rekonstruierung der zentralen Straße vertrau. Diese Straße wird weiter erweitert werden. Zudem werden hier für Verkehr Bequemlichkeiten geschaffen und neue Hochhäuser, Einkaufszentrum gebaut werden.

Das Staatsoberhaupt Usbekistans führte Gespräche in der Moschee mit Aksakalen (Älteste) über die Ehrung der älteren Menschen, die Erziehung der jungen Generation.

Damit ist der Besuch des Präsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev in die Republik Karakalpakstan zu Ende.

UzA