Sitzung zu Fragen der Vervollkommnung der Dienstleistungen der Behörden

In der Sitzung zu Fragen der Vervollkommnung der Dienstleistungen der Behörden

04.04.2018

Unter dem Vorsitz des Präsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev fand am 4.April eine Sitzung, gewidmet der Analyse und den weiteren wichtigen Aufgaben im Bereich der Leistung des Service vom Staat den Bewohnern und dem Unternehmen, statt.

Das Fehlen der Informations- und Kommunikationsressourcen und der Datenbank in vielen staatlichen Organen, das niedrige Niveau der Einführung der Informations- und Kommunikationstechnologien bereiten viele Schwierigkeiten.

Gemäß dem Erlass des Präsidenten der Republik Usbekistan „Über die Maßnahmen zur gründlichen Umwandlung des nationalen Systems der Dienstleistungen des Staats“ vom 12.Dezember 2017 war die Agentur für staatliche Dienstleistungen beim Justizministerium gegründet. Ab 1.Januar 2018 wurden alle Zentren „Ein Schalter“ in Zentren der staatlichen Dienstleistungen geändert.

In dieser Sitzung wurden die vorhandenen Probleme kritisch analysiert. Das Ministerium für Justiz und das Ministerium für Entwicklung der Informationstechnologien und andere Behörden wurden beauftragt, elektronisches Informationssystem und Datenbank zu 50 Dienstleistungen zu entwickeln und alle diese Zentren zum Internet anzuschließen.

Die Behörden sollen jetzt bei allen Zentren das System der elektronischen Warteschlange und Apps entwickeln, die ermöglichen, die Dienstleistungen per Handy zu realisieren.

Nach Auftrag des Präsidenten werden Typenprojekte für Gebäude der Zentren der staatlichen Dienstleistungen entwickelt, auf der Basis der staatlich-privaten Partnerschaft in Entsprechung mit modernen Anforderungen gebaut. Die am Projekt teilnehmenden Investoren bekommen Ermäßigungen.

In Entsprechung mit dem Staatprogramm „Jahr der Unterstützung des aktiven Unternehmertums, innovativer Ideen und Technologien“ soll nach Auftrag des Präsidenten das Verfahren der Vergabe der Lizenzen und Erlaubnis stark gekürzt und vereinfacht werden.

Bei der Sitzung wurde hervorgehoben, dass in Usbekistan bis 2020 über 5 Millionen Führerscheine in neue geändert werden sollen. Das wird jetzt auch über Zentren der staatlichen Dienstleistung erfolgen.

Unter Berücksichtigung der Vorschläge der Einwohner werden die Bewerbungsunterlagen der Bewerber für die Aufnahme in Bachelorstudium an der Taschkenter staatlichen Universität für Jura bei Zentren der staatlichen Dienstleistungen aufgenommen.

In der Sitzung wurden die Berichte der Leiter der entsprechenden Behörden angehört, die wichtigen Aufgaben zur Vervollkommnung des Systems staatlicher Dienstleistungen festgelegt.

www.uza.uz