• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Präsident Islam Karimov traf sich mit dem Präsidenten Tsachiagiin Elbegdordsch

24.06.2016

Präsident der Republik Usbekistan Islam Karimov führte am 24. Juni in der Residenz Kuksaroy Gespräche mit dem Präsidenten der Republik Mongolei Tsachiagiin Elbegdordsch.

Präsident Islam Karimov betonte beim Treffen, dass der Besuch des Staatschefs der Mongolei in Usbekistan einen breiten Weg für Intensivierung der bilateralen Zusammenarbeit öffnet.

Usbekistan und die Mongolei verfügen über ein großes Potential zur Entwicklung der Zusammenarbeit. Die Intensivierung der Kooperation, die Entwicklung zukunftsträchtiger Richtungen, der Stärkung der Partnerschaft, gegenseitig vorteilhafter Projekte den Interessen unserer Völker entsprechen.

Beim Treffen wurde auf den Ausbau von Beziehungen in handelswirtschaftlichen, kulturpolitischen und anderen Bereichen besonderes Augenmerk gelegt.

Präsident der Mongolei äußerte seine herzliche Dankbarkeit beim Präsidenten Usbekistans für das Treffen und betonte, dass das SOZ-Gipfeltreffen auf höchstem Niveau organisiert war. Der hochrangige Gast wies darauf hin, dass die Mongolei an der Erweiterung von handelswirtschaftlichen mit Usbekistan interessiert ist.

UzA