• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Nursultan Nazarbaev zollte den Tribut dem Gedenken von Islam Karimov

13.09.2016

Nursultan Nazarbaev zollte den Tribut der Achtung des Gedenkens von Islam Karimov, dem Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Karimov. Islam Karimov errang als hervorragender Politiker der Gegenwart, als weitsichtiger und strategisch denkender berühmte Persönlichkeit weltweit den hohen Respekt und das Ansehen. Die Staatsmänner und Politiker, viele Bürger aus dem Ausland empfingen die Mitteilung über den Tod von Islam Karimov in tiefer Trauer, sie äußern unserem Volk ihr Beileid.

Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbaev ist am 12.September in Samarkand eingetroffen, um dem Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Karimov den Tribut zu zollen. Am internationalen Flughafen wurde der hochrangige Gast vom Übergangspräsidenten Shavkat Mirziyoyev empfangen.

Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbaev und der Übergangspräsident Shavkat Mirziyoyev legten Blumen am Grab des Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Karimov und zollten den Tribut.

Nursultan Nazarbaev betonte, dass Islam Karimov seinen engen Freund war. Sie haben sich immer miteinander gut verstanden und dabei einander unterstützten, zusammen verstärkten Zusammenarbeit zwischen beiden Völkern, der Erste Präsident der Republik Usbekistan gewärleistete das gegenwärtige friedliche und gute Leben in Usbekistan. Der Präsident von Kasachstan wies besonders hin, dass der Tod von Islam Karimov einen großen Verlust für die ganze Region geworden ist, darunter auch fürs Volk von Kasachstan.

Der hohe Gast besuchte das Komplex "Forumlar majmuasi" in Samarkand und drückte der Frau von Islam Karimov, Tatjana Karimova, ein tiefes Beileid aus.

Im Komplex "Forumlar majmuasi" fand das Treffen des Übergangspräsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoev und des Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbaev statt.

Die Zusammenarbeit zwischen unseren Ländern entwickelt sich auf der Grundlage des Vertrags über die ewige Freundschaft zwischen der Republik Usbekistan und Republik Kasachstan von 1998, Vertrag über die strategische Partnerschaft zwischen der Republik Usbekistan und Republik Kasachstan von 2013 und einer Reihe von anderen Dokumenten.

Die beiden Länder arbeiten fruchtbar im Rahmen der internationalen Organisationen wie UNO, SOZ, GUS, Islamische Organisation für Zusammenarbeit, Internationale Stiftung für Rettung des Aralsees u.a. zusammen.

Der Übergangspräsident der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev bdankte sich beim Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbaev für seinen Besuch in Usbekistan, der sich zum Gedenken des Ersten Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Karimov den Tribut zu zollen in Usbekistan eingetroffen war. Es wurde hervorgehoben, dass dieser Besuch, der in den Tagen Kurban Hayit- dem Fest der Herzensgüte und Einigkeit stattfand, von den besonderen Beziehungen der Freundschaft und des Vertrauens zwischen Islam Karimov und Nursultan Nazarbaev zeugt. Diese Beziehungen widerspiegelten die Freundschaft zwischen den beiden Völkern, gute Nachbarschaft und die Zusammenarbeit, und diese enge Beziehungen werden auch weiter sukzessiv weiterentwickelt.

Präsident der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbaev hob besonders hervor, dass der Erste Präsident der Republik Usbekistan Islam Karimov ein großartiger Staatsmann, Gründer der Unabhängigkeit von Usbekistan, der die gesellschaftlich-politische und sozial-wirtschaftliche Entwicklung des Landes bestimmte, hervorragender Sohn des usbekischen Volkes, weltweit anerkannter Leader war. Islam Karimov war immer eine Schlüsselfigur in internationalen Foren, er versicherte sogar in schwierigen komplizierten Situationen den Frieden und die Stabilität, leistete einen großen Beitrag zur Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Kasachstan und Usbekistan.

Nursultan Nazarbaev betonte, dass die sukzessive Erhöhung des etablierten hohen Niveaus von Beziehungen zwischen den beiden Staaten von wesentlicher Bedeutung ist.

Beim Treffen wurden über die Fragen der weiteren Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen Usbekistan und Kasachstan in verschiedenen Bereichen ausgetauscht.

Damit war der Besuch des Präsidenten der Republik Kasachstan in Usbekistan zu Ende.

UzA