• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Japanische Touristen sind in Samarkand

 Japanische Touristen sind in Samarkand

09.04.2018

Am internationalen Flughafen Samarkand wurden japanische Touristen, die in Usbekistan mit einem Direktflug eingetroffen waren, feierlich begegnet.

Dieses Jahr wurden für die Touristen aus Japan unter Unterstützung des Staatskomitees der Republik Usbekistan, der japanischen Botschaft in Taschkent, der Gebietsverwaltung von Samarkand in Zusammenarbeit mit der Japanischen internationalen Assoziation Direktverbindungen nach Usbekistan eröffnet.

Im Rahmen des Programms für japanische Touristen werden auf dem historischen Platz Registan eine Ausstellung der Produkte der Handwerker, nationaler Trachten sowie Konzertprogramm der Folkloregruppen und ein 3D-Show organisiert.

„Wenn die Japaner von „Usbekistan“ und „Samarkand“ hören, stellen sie sich vor allem die alte Seidenstraße vor. Daher wünschen sich viele Japaner dieses Land zu besuchen. Wegen der Visaregelungen zweifelten sich früher jedoch Viele, Usbekistan zu besuchen. Aber jetzt können sich die Bürger von Japan in Usbekistan ein Monat lang ohne Visum befinden, was auch ermöglicht, den Strom von Touristen zu erhöhen“, sagte der Vertreter des Reiseunternehmens "All season", Kawakami Kodzuhisa.

www.uza.uz