• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Fruchtbare Treffen in China

14.05.2017

Der Staatsbesuch des Präsidenten der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev nach China war reich an verschiedenen Veranstaltungen und gegenseitig vorteilhaften Treffen.

Der Staatschef von Usbekistan empfing den Vorsitzenden des Rates von Direktoren der Chinesischen nationalen Erdöl- und Gas-Korporation Van Ilin.

Diese Kompanie nimmt aktiv an Schürfarbeiten auf Kohlenwasserstoffvorkommen auf dem Territorium von Usbekistan, an der vertieften Verarbeitung der Erdgase im Gas- und Chemiekomplex Mubarek teil.

Beim Treffen wurden die Fragen der Implementierung zukunftsträchtiger Projekte im Bereich der High-Tech und Heranziehung chinesischer Investitionen in die vorrangigen Wirtschaftszweige von Usbekistan besprochen.

„Wir sind für weitere Fortsetzung der Zusammenarbeit im Bereich der Einführung von modernsten umweltfreundlichen und effizienten Technologien für die vertiefte Verarbeitung des Kohlenwasserstoffressourcen“, sagte Shavkat Mirziyoyev.

Van Ilin bestätigte das Interesse an der Implementierung zukunftsträchtiger Projekte zur Errichtung neuer und Modernisierung vorhandener Industriebetriebe in Usbekistan.

Präsident von Usbekistan traf sich mit dem Vorsitzenden des Vorstandes der Export- und Importbank China Hu Xiaolian.

Auf Kosten der Kredite dieser Bank sind in Usbekistan mehrere Projekte in den Bereich Gesundheitswesen, Energetik, Verkehr u.a. realisiert.

Der Staatschef von Usbekistan wies auf die Notwendigkeit der weiteren Entwicklung der gegenseitig vorteilhaften partnerschaftlichen Beziehungen, die auf gegenseitiges Vertrauen basieren, hin.

Hu Xiaolian äußerte ihr Interesse am weiteren Ausbau der investitionspolitischen Zusammenarbeit mit Usbekistan.

UzA