• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Dem Präsidenten Usbekistans wurde das Projekt "Der sichere Tourismus" vorgestellt

15.10.2017

Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, der zur Wachstumsentwicklung und Schaffung von Beschäftigung beiträgt. Heute werden in allen Regionen Usbekistans die zukunftsträchtigen Projekte im Tourismusbereich umgesetzt.

Während seiner vorherigen Reise in diese Region betonte Präsident Usbekistans die Notwendigkeit der touristischen Möglichkeiten der Region voll auszunutzen, neuer Routen zu organisieren und sie auf dem Weltmarkt zu fördern, Hotel- und Transportinfrastruktur zu entwickeln.

Während der Gespräche mit den Unternehmern, die in der Tourismusbranche tätig sind, hat der Staatschef den zusändigen Personen die entsprechenden Anweisungen auf einer noch breiter Gewinnung der Zahl der Auslandstouristen durch den Ausbau der internationalen Zusammenarbeit im Bereich, Verbesserung der Qualität der Dienstleistungen, Aus- und Weiterbildung der Fachleute für den Bereich, Erhöhung die Zahl der Unternehmen zur Herstellung von Souvenirs.

Während des Besuchs des Präsidenten wurde ihm der Bericht über die Ausführung dieser Anweisungen vorgelegt. Dem Staatsoberhaupt wurden neue touristische Projekte, touristische Route und Produkte für die kommende Saison gezeigt und präsentiert.

Im Laufe des Besuchs wurde dem Staatschef Shavkat Mirziyoyev das Projekt "Der sichere Tourismus" vorgestellt. Es schließt sich solche Maßnahmen, die die Erholung in Usbekistan bestens sicher organisieren. Dem Projekt nach steht die Objekte der touristischen Infrastruktur mit den Videoüberwachungen auszurüsten, bevor. Staatliche und private Organisationen, die die Reisedienstleistungen bieten und die Sicherheit für Gäste gewährleisten, sollen auf ein einziges Informations- und Kommunikationssystem angeschlossen werden.

Außerdem werden alle Touristen, die das Gebiet besuchen, werden in einer einzigen Datenbank eingetragen.

UzA