• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Atlas-Festival in Usbekistan

05.05.2017

Vom 15. bis 17. September 2017 findet in der Stadt Margilan (Ferghanatal) zum dritten Mal das Atlas-Festival statt. Unter Atlas versteht man einen glatten, glänzenden Stoff aus Seide.

Das Festival des traditionellen Atlasstoffs bringen die Weiterentwicklung und Förderung des nationalen Handwerks und Tourismus voran. Außerdem ermöglicht dies den Ausbau der Zusammenarbeit zwischen den Handwerkern.

An diesem Festival werden die Top-Meister der traditionellen Textilien, Modedesigner, Handwerker, Wissenschaftler, Kunstkritiker, Kunstmanager und Fachleute auf dem Gebiet des traditionellen Handwerks und Managements teilnehmen.

Im Rahmen des Atlas-Festivals werden Workshops und Meisterklassen für junge Handwerker zu den Themen der traditionellen Stickereien, der natürlicher Färbung, des Designs mit traditionellen Textilien, des Marketings und der Kommunikation organisiert.

Auf dem Veranstaltungsprogramm stehen auch Straßenfeste, Auftritte von Volksmusikgruppen, Puppentheatern, Vorführungen von Seiltänzern sowie traditionelle Ringwettkämpfe und ein Plaw-Kochwettbewerb.

Zusätzlich werden auf der Handwerkermesse kunstgewerbliche Gegenstände der usbekischen Handwerker präsentiert.

Die Stadt Margilan erwartet anlässlich des Atlas-Festivals rund 120 Künstler aus dem ganzen Land.