• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

„Universiade -2016“ ist gestartet

In Fergana starteten am 26. Mai nationale Sportspiele „Universiade-2016“ und Studierenden von Hochschulen und Universitäten. Die feierliche Eröffnungszeremonie der Universiade fand auf dem Stadion „Istiklol“ in der Stadt Fergana statt. Die „Universiade-2016“ wurde vom Bürgermeister des Gebiets Fergana Ganiev eröffnet.

Anschließend wurde die Begrüßungsbotschaft des Präsidenten der Republik Usbekistan Islam Karimov an die Teilnehmer der „Univerisade-2016“ vom Staatsberater des Präsidenten Khayriddin Sultanov vorgelesen.

Teilnehmer der Sportspiele legten einen feierlichen Eid ab, ihrer Heimat treu zu sein, die Stütze des Volkes und des Landes zu werden, alle ihren Wissen, Kräfte, Begabungen, Möglichkeiten und Potential für das Gedeihen der Heimat, für Erhöhung ihres internationalen Ansehens zu mobilisieren.

Die Gründung des Fonds für Entwicklung des Kindersports spielt eine wichtige Rolle bei Erzielung großer Leistungen mi Sport. Während 2005 nur 30 Prozent von Kindern unter 6-15 Sport trieben, belief sich die Zahl 2015 auf 57,2 Prozent.

Das dreistufige System von Sportwettkämpfen „Umid nihollari“ (unter Lernenden allgemein bildender Schulen), „Barkamol avlod“ (unter Lernenden der Colleges und Lyzeen) und „Universiade“ (unter Studierenden), das auf Initiative des Präsidenten des Landes eingeführt war, trägt zur Erziehung der jungen Generation im Geist der Treue zu Ideen der Unabhängigkeit, der Liebe zur Heimat, zur Entdeckung und Förderung neuer Talente bei.

Die dreistufigen Sportspiele werden aufgrund von Regeln und Anforderungen der Olympischen Spiele durchgeführt.
Unter Teilnehmern der Universiade sind die Sportlerinnen und Sportler, die eine Lizenz für die Teilnahme an den Olympischen Sommerspielen gewannen. Die Teilnahme an der Universiade wird für sie eine gute Vorbereitung auf die Olympiade.

Die Flamme der Universiade wurde von den Sonnenlichten im Institut für Rohstoffkunde der Forschungsverein „Physik-Sonne“ im Bezirk Parkent im Taschkenter Gebiet gezündet.

Der Welt- und Asienmeister in Boxen unter Junioren, Gewinner der Jugendolympiade, Asienmeister unter Erwachsenen, Preisträger der Weltmeisterschaft, Gewinner der Lizenz für die Teilnahme an der Olympiade, Bektemir Melikuziev, und die Meisterin Usbekistans in Tennis, Preisträger internationaler Turniers und der Spiele „Barkamol avlod“, Besitzer der Staatsprämie Zulfiya, Sarvinoz Saidkhodjaev, zündeten die Flamme von Sportspielen „Universiade -2016“ an.

Das Programm der „Universiade-2016“ umfasst 15 Sportarten wie Basketball, Boxen, Volleyball, Handball, Judo, Leicht- und Schwerathletik, Schwimmen, Tischtennis, Taekwondo (WTF), Tennis, Fußball, Schach, Freistilring, Griechisch-Römischer Ringkampf. Fast alle diesen Sportarten stehen im Programm der Olympiade. An Wettkämpfen nehmen Sportler-Gewinner von Qualifikationsspielen in den Regionen. Viel von ihnen wetteten sich auch bei Sportwettkämpfen „Umid nihollari“ und „Barkamol avlod“.

Im Gebiet Fergana wurde auf die Universiade sorgfältig vorbereitet. Umfassende Arbeiten zum Städtebau realisiert. Das Stadion „Istiklol“, gerechnet für für 20 tausend Sitzplätze, gebaut aufgrund internationaler Standards, zeichnet sich durch seine einmalige Architektur und Konstruktion aus.

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Universiade wurden in der Stadt Fergana neue Sporteinrichtungen gebaut, mehrere Sportkomplexe wurden renoviert.

Neu gebaut wurden ein Fußballstadion für 3200 Sitze, ein Schwimmbad, frei Volleyballplätze und Lauffläche für Leichtathletik. Vier Studentenwohnheime und die Mensa des polytechnischen Instituts Fergana wurden renoviert.

Für auswärtige Teilnehmer sind alle Bedingungen in Hotels und Wohnheimen bereitgestellt.

Für Teilnehmer der Wettkämpfe ist auch ein reiches Kulturprogramm vorbereitet. Im Rahmen des Programms finden Treffen mit bekannten Sportlern, Schriftstellern, Dichtern, Künstlern, die Ausflüge in die Sehenswürdigkeiten der Stadt Fergana, verschiedene Show-Konzerte statt.

Die feierliche Eröffnungszeremonie der „Universiade-2016“ ging mit einem großen Konzertprogramm zu Ende.

An der Veranstaltung nahm der Premierminister der Republik Usbekistan Shavkat Mirziyoyev teil.

UzA

,