• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Kondolenzschreiben

20.01.2018

Die ausländischen Staatsoberhäupter kondolieren zum Tod der Bürger der Republik Usbekistan bei einem tragischen Unfall im Gebiet Aktobe in Kasachstan am 18. Januar 2018, bei dem die zahlreichen Menschen auf tragische Weise ums Leben gekommen sind.

Dem Staatschef von Usbekistan kamen die aufrichtigen Beileidsbekundungen und Worte der Unterstützung vom Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev, Präsidenten der Republik Belarus Alexander Lukaschenko, Präsidenten der Islamischen Republik Afghanistan Muhammad Ashraf Ghani, Präsidenten von Hungarn Janos Ader, Präsidenten der Tschechischen Republik Milos Zeman.

In ihren Beileidsschreiben betonten die ausländischen Staatsoberhäupter, dass sie die Nachricht vom tragischen Tod der usbekischen Bürger mit tiefem Schmerz erfahren haben. Im Zusammenhang mit dem tragischen Vorfall drückten sie dem Präsidenten Usbekistans, den Familien und Freunden der Verstorbenen, dem ganzen Volk in Usbekistan ihr tiefes Beileid aus.

Die Beileidsschreiben kommen weiter.

UzA