• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Forschungszusammenarbeit im Bereich der Innovationen

An der Tashkenter Staatlichen Technischen Universität namens Abu Rayhon Beruni ist die internationale Konferenz zum Thema „Probleme und Wege innovativer Entwicklungen im Bergbau- und Hüttenbereich“ eröffnet.

Daran nehmen die Vertreter von Forschungsinstituten und Hochschulen der GUS-Länder, Fachleute der Bergbau- und Hüttenwerke in Olmalik und Navoi, der AG „Uzbekkumir“ und anderer Betriebe der Branche teil.

Bei der Eröffnung der Konferenz hoben der Rektor der Tashkenter Technischen Universität und andere hervor, die Bergbau- und Hüttenindustrie sei einer der wichtigsten Bereiche der Wirtschaft von Usbekistan. Im Land wird heute der innovativen Entwicklung, Modernisierung, technischer und technologischer Umrüstung dieser Bereiche, der Heranbildung hochqualifizierter Fachleute eine besondere Aufmerksamkeit gewidmet.

In den Plenar- und Abteilungssitzungen werden die Fragen wie berggeologische, geomechanische und geodätische Aspekte der rationalen und komplexen Benutzung von Vorkommen, die Perspektiven der Entwicklung der Verarbeitungstechnologie der Mineralrohstoffe und der Hüttenindustrie besprochen.

Im Rahmen des Konferenzprogramms machen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Forums mit Industriebetrieben des Bergbau- und Hüttenbereichs Olmalik vertraut.

Quelle: UzA