• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

Ausstellung des Veteranen

Im Internationalen Kultur-Karavan-Saray der Kunstakademie von Usbekistan ist aus Anlass des „Jahres der Achtung und Sorge für ältere Menschen“ eine Ausstellung des Malers Leonid Markin unter dem Titel „Sinn des Lebens“ eröffnet.

Bei der Eröffnung der Veranstaltung wurde betont, dass im Land auf die Profitieren von den reichen Erfahrungen der älteren Menschen bei der Erziehung der Jugend als allseitig entwickelte, hochgeistige Person großen Wert gelegt wird.

Dazu trägt auch das Mitglied des Kunstvereines von Malern Usbekistans Leonid Markin bei. Neben Malerei beschäftigt sich er auch fruchtbar mit Bildhauerei.

In der Ausstellung sind die Gemälde, die die einmalige Natur, alte Städte des Landes, Vertreter der älteren Generation beschreiben, ausgestellt. Die Bilder wie „Amir Temur“, „Winter im Samarkand“, „Bukhara“, „Chor Minor“, „Drei Senioren“, „Mohn mit Schmetterling“, „Herbst auf den Bergen“, „Am Sonnenuntergang“ riefen großes Interesse bei Besuchern hervor.

Quelle: UzA