• Deutsch
  • English
  • Русский
  • o'zbek

S.E. Herr Botschafter Durbek Amanov

Seit dem 27. September 2013 ist Dr. Durbek Amanov der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Republik Usbekistan in der Bundesrepublik Deutschland.

LEBENSLAUF
Vorname: Durbek
Familienname: Amanov
Geburtsdatum: 9. Oktober 1965
Geburtsort: Gebiet Taschkent / Usbekistan

Ausbildung:
1993-1995
Magisterstudium, Internationale Beziehungen, Universität für Weltwirtschaft und Diplomatie, Taschkent

1994
Wirtschaftliche Diplomatie, Indisches Institut für Auslandsbeziehungen, New Delhi, Indien

1991-1993
Postgraduate-Studium, Ph.D. Medizin, Taschkenter Staatliches Medizinisches Institut

1983-1989
Innere Medizin, Diplom, Taschkenter Staatliches Medizinisches Institut, Taschkent

Beruflicher Werdegang:
2010-2013
Generalkonsul der Republik Usbekistan in New York

2007- 2010
Leiter der Abteilung für UNO und internationale Organisationen, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Usbekistan

2004-2007
Stellvertreter des Leiters, Botschaft von Usbekistan in Wien, Österreich

2003-2004
Leiter der Abteilung für UNO und internationale Organisationen, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Usbekistan

2001-2003
Referatsleiter, Abteilung für Amerika, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Usbekistan

1998-2000
2. Sekretär, Botschaft von Usbekistan in Washington

1997-1998
2. Sekretär, Abteilung für Amerika, Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Republik Usbekistan

1995-1997
Oberlehrer, Abteilung für internationale Beziehungen, Universität für Weltwirtschaft und Diplomatie, Taschkent

1989-1991
Klinisches Praktikum, Taschkenter Staatliches Medizinisches Institut

Familienstand: verheiratet, hat zwei Töchter und einen Sohn